Ernährung und Gesundheit kontrovers

Dipl. oec. troph. Ulrike Gonder

Frohe Weihnachten und einen guten Start ins neue Jahr!

| Keine Kommentare

Werte Leser, Kunden, Freunde, Mitstreiterinnen und Kolleginnen,

wenn das Jahr sich zum Ende neigt, neigt der Mensch zu Rückschau und Ausblick. In der Rückschau war auch 2019 ein ereignisreiches und spannendes Jahr. Wie würde der Keto-Kompass, erschienen am 28.12.2018, beim Publikum ankommen? Was wir Autorinnen damals noch nicht wussten und worüber wir sehr froh sind: Prima kam – und kommt – er an. Danke an unsere Leserinnen und Leser und an alle, die unser Buch weiterempfohlen haben.

Würde „keto“ nur eine der vielen Diätmoden sein? Oder würde es gelingen, diese effektive Ernährungsweise so zu kommunizieren und zu etablieren, dass sie ihre segensreiche Wirkungen entfalten kann? Mein Eindruck ist: Es wird gelingen, auch wenn es noch vieles gerade zu rücken und zu erklären gibt. Optimistisch stimmt mich, dass viel zum Thema low-carb, healthy fat und keto geforscht wird, dass es auch bereits viele gute Artikel und Bücher darüber gibt. Freudig stimmt mich, dass ich zur Gründung einer entsprechenden Fachgesellschaft beitragen durfte (KetoMed, ich werde darüber berichten).

Außerordentlich fröhlich stimmt mich, dass ein weiteres Keto-Buch am 14. Januar in Druck geht (Keto – richtig gesund) und dass ich zusammen mit Dres. Brigitte und Wolfgang Karner, den KetoDocs“ aus Freiburg eine Ärztefortbildung konzipieren durfte, die mit 18 Fortbildungspunkten „ausgestattet“ ist und die erstmals am 14. und 15. Februar 2020 stattfinden soll (Infos und Anmeldung unter www.keto-akademie.de).

Das war der kurze Ausblick auf 2020, für das schon viele weitere Projekte und Aktionen geplant sind. Es bleibt also viel zu tun und darauf freue ich mich: Zusammen mit Ihnen/Euch anderen Menschen dabei zu helfen, den für sie richtigen Ernährungsweg zu finden – und dabei den Spaß am Essen nicht zu verlieren.

In diesem Sinne wünsche ich festliche Weihnachtstage
mit köstlichem Essen und netten Menschen und ein
prickelndes, gesundes neues Jahr!

Autor: Ulrike Gonder

Diplom Oecotrophologin, Freie Wissenschaftsjournalistin, neugierig, kritisch, undogmatisch

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.